Sonntag, 1. Februar 2015

Review #19 | Redken Extreme Strength Builder Plus

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meine Erfahrungen mit der Redken Extreme Strength Builder Plus Haarmaske berichten. Der Online Shop Cosmo hat mir freundlicherweise, dieses Produkt zum testen zur Verfügung gestellt! Den Online Shop findet ihr hier, sie haben eine große Auswahl an verschiedensten Produkten und verschiedensten Marken!
Das Produkt kostet derzeit Online 29,00€, wundert euch nicht, Redken hat die Verpackung geändert und ich habe noch die alte. Ich war selber erst verwirrt! :D In der Haarmaske sind 250ml enthalten. 
Die Verpackung ist dunkelblau mit weißer Schrift, rund um das Behältnis stehen Inhaltsstoffe, Produktbezeichnung und -beschreibung und die Anwendung.

Die Konsistenz der Haarmaske ist eher flüssig, allerdings nicht zu flüssig das sich einem durch die Händer rutscht. Die Maske ist leicht mintfarben und hat einen sehr schönen und angenehmen Duft. Ich kann von dem Duft nicht genug bekommen, ich könnte ganze Zeit daran riechen, er riecht irgendwo zwischen süß und zitronig, ähnlich wie eine Kaugummi Sorte, aber total schwer zu beschreiben. 
Die Anwendung der Maske war für mich total angenehm, ich habe sie aufgetragen wie der Hersteller sagt. Haare waschen, und antrocknen lassen, 5-15 Minuten einwirken lassen und ausgespült. Die Haare fühlen sich nach der Maske wirklich sehr weich an, ich konnte meine Haare ohne Probleme kämmen, was sonst oft zum Problem wird. Außerdem kann man den Duft noch für einige Zeit leicht wahrnehmen, was ich als sehr angenehm empfunden habe. Die Haare fühlen sich kräftig an, und glänzen echt schön! 

Mein Fazit
Die Redken Haarmaske ist wirklich eine tolle Haarpflege, die super riecht, die Haare stärkt und gleichzeitig einen sehr schönen Glanz gibt. Ich trage die Maske ca. 1-2 mal die Woche auf, und freue mich immer auf die nächste Anwendung. Ob ich sie nachkaufen werde, weiß ich noch nicht, aber das werdet ihr bestimmt in einem Aufgebraucht Post erfahren!

Ich hoffe euch hat's gefallen, bis dann :-* 

23 Kommentare:

  1. Hört sich gut an! :) Bin eh auf der Suche nach einer neuen Haarmaske.
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  2. Also 29€ für eine Haarmaske ist ja schon eine Hausnummer aber Redken ist ja auch eine bekannte Marke.
    Haarmasken finde ich super aber ich brauche welche für feines Haar, bei den normalen Masken werden meine Haare immer viel zu weich. Aber danke fürs vorstellen.

    Liebe Grüße Laura vom
    http://streuselsturm.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich ein starker Preis, aber Redken ist trotzdem sehr beliebt! Na gut, dann passt die wahrscheinlich nicht so zu dir! Ich danke dir fürs Lesen.

      Löschen
  3. Hört sich eigentlich sehr gut an, aber der Preis wäre mir schon ein bißchen heftig... meine kurzen Haare brauchen halt nicht so viel Pflege, da investiere ich lieber in Schuhe ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hast du dein Geld ja auch gut aufbehoben :)

      Löschen
  4. Ich liebe Redken über alles und habe an den tollen Haarprodukten eine Menge Geld gelassen. Nun benutze ich günstige Haarprodukte und kann leider keinen großen Unterschied feststellen, außer das ich wieder mehr Geld in meiner Geldbörse habe :-(
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja schade, dann bleib doch bei der Drogerie :) Jedes Haar ist anders!

      Löschen
  5. Hallo

    ich probiere auch seit knapp 2 Wochen das Shampoo von Redken sowie den Conditioner aus. Und ich habe auch schon bemerkt, dass meine Haare such viel besser nach dem waschen kämen lassen. Ich kann also auch nur Gutes berichten. Über die Maske muss ich dann auch einmal nachdenken

    Liebe Grüße
    Mary

    http://marylouloves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Klingt ja ganz gut, aber 29€ für eine Haarmaske wären mir definitiv zu viel Geld :D
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe diese Haarmaske, bin total begeistert von ihr und habe sie auch bestimmt schon 3 mal nachgekauft.

    Einen sehr schönen Blog hast du, Liebst, Bea von http://beautymeetscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Interessanter Post :)
    <3 Anna
    http://live-love-laugh-blogg.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Review und glückwunsch, das du sie gesponsort bekommen hast :)
    Chichi <3
    Schau doch mal bei mir vorbei :)
    http://urban-and-country.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. hallöchen,
    kannst du bitte auch einen langzeit-test zu der maske machen? weil wirklich viel über die werbeversprechen kann man ja noch nicht erfahren.

    lg Nessa

    http://mitternachtsspiegel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Viele schwärmen von der Maske hier ( https://www.douglas.de/douglas/Haare-Haarpflege-Empfindliche%20Kopfhaut-Lee-Stafford-Hair-Growth-Maske-f%C3%BCr-l%C3%A4ngeres-Haar_productbrand_3000028422.html ) Die ist günstiger und eventuell ein Dupe?

    Liebe Grüße,
    Viktoria aus vickysbeautycastle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre ja mal interessant zum probieren! :-)

      Löschen
  12. Ich habe noch nie ein Produkt von dieser Marke getestet, aber so viele schwärmen davon..
    Leider sind mir die Produkte aber viel zu teuer!

    Liebe Grüße,
    Andrea <3 von http://daily-anlicious.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über eure Kommentare ❥