Dienstag, 25. November 2014

Review #10 | Christina Aguilera Inspire

Hallo ihr Lieben,

heute wollt ich euch gern ein neues Parfum vorstellen, welches ich netterweise zum Testen zugeschickt bekommen habe. 
Und zwar geht es um das Christina Aguilera Inspire Parfum, welches ich zuvor noch nicht kannte. Das Parfum ist Jahr 2008 erschienen, allerdings habe ich vorher nie gesehen oder wahrgenommen. Ich habe 100ml und diese Größe könnt ihr im Moment sehr günstig bei Easycosmetic bestellen, das findet ihr hier


Beschreibung:
Mit dem Duft von Christina Aguilera Inspire kann sich jede Frau wie eine Diva fühlen. Der verführerische Mix aus blumigen und fruchtigen Duftelementen wirkt besonders sinnlich und unterstreicht den Charakter einer selbstbewussten und unabhängigen jungen Frau. hier 

Selbstbewusster Sex-Appeal! - Inspire von Christina Aguilera ist ein verführerischer-femininer Duft mit verspielter Süße, der dazu auffordert, seinem eigenen Stil treu zu bleiben und an seine Träume zu glauben. Das Motto: Nichts ist so sexy wie eine selbstbewusste Frau. hier

Design:
Die Umverpackung des Flakons ist sehr schlicht, aber hat trotzdem sehr süße Details. Und zwar oben und unten diese kleinen Glitzer Bordüren, was mir ganz gut gefällt, es wirkt keineswegs kitschig sondern edel und stilvoll. Der Flakon unterscheidet sich sehr von den üblichen Christina Aguilera Flakons, was ich sehr hübsch finde, aber ich find es einerseits auch schade weil diese sich sonst sehr ähneln und von den anderen abheben. Aber man muss auch mal neues angehen, der Flakon ist durchsichtig und hat eine Tropfen Form. Der obere Teil des Parfums hat eine rote Fassung und der Sprühkopf ist schlicht und Silber. Der Flakon Deckel ist mein persönlicher liebster Teil, ich merk gerade es ist nicht einfach ihn zu beschreiben, aber ihr seht's ja. Die Verschlussklappe ist sehr schmal mit einer Platte oben drauf, so zu sagen :D Rundrum hat er eine schöne Bordüre aus roten Steinen und oben drauf ist C A edel eingraviert, sehr schöne Details! 

Preise: (Quelle: easycosmetic)
15ml  - 14,95€
30ml  - 16,95€
50ml  - 24,95€
100ml- 26,95€

Duftnoten:
Kopfnote - Mango
Herznote - Gardenien und Rose 

Meine Meinung:
Als ich vor einigen Wochen den Duft bekomm, war ich schon sehr neugierig. Bisher fand ich die Christina Aguilera Düfte nämlich meistens sehr schön. Bei dem Duft war ich mir anfangs allerdings nicht so sicher. Der Duft ist sehr süßlich, allerdings wirkt es anfangs sehr zart und dezent und entfaltet sich dann dann nach einer Zeit. Ich würde den Duft als sehr weiblich beschreiben und auch blumig. Ich weiß das es immer sehr schwer ist sich Düfte vorzustellen, natürlich auch nicht einfach zu beschreiben. Allerdings ist der Duft eben sehr blumig und fruchtig, ich würde nicht sagen frisch und sommerlich aber trotzdem eher leicht. Irgendwie würde assoziiere ich ihn mit warmen Sommertagen, aber trotzdem tragbar im Winter. Anfangs nimmt man erst eine fruchtige Süße war und darauf folgt etwas blumiges. Nach und nach halten sich dann die fruchtigen Komponenten im Hintergrund und eine warme und holzige Note kommt hervor.Ich nutze meist recht wenig von dem Parfum, weil ich sehr empfindlich mit Kopfschmerzen bei Düften bin. Ich finde zu viel davon sehr aufdringlich und passe sehr auf die Dosierung auf. Ich finde aber die Haltbarkeit ganz gut, dafür das es eben kein 80€ Parfum ist. 

Fazit:
Die Aufmachung des Parfums gefällt mir sehr gut, sie ist sehr gelungen und ansprechend. Es passt sehr gut zum femininen und modernen Image des Duftes. Der Duft an sich ist sehr weiblich, mir aber zu feminin. Ich mag mehr diese Interessanten und herben Düfte und nicht dieses typisch süß und blumig, leider. Ich werde den Duft trotzdem sehr gern tragen, es hängt eben auch von der Stimmung ab. Wenn ihr den Duft ausprobiert, riecht nicht nur mit der ersten Nase sondern riecht nochmal nach einer Stunde, er brauch wirklich Zeit um sich zu entfalten.


Ich hoffe euch hat's gefallen, bis dann :-*

24 Kommentare:

  1. Klingt wirklich schön!
    Wünsche dir einen tollen Tag!

    Liebst,

    A.

    AntwortenLöschen
  2. Toller Testbericht! :)
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  3. Den Duft kenne ich noch nicht, aber die anderen Düfte von CA mag ich sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kannte ihn auch noch nicht, ich find generell das sie tolle Düfte macht!

      Löschen
  4. Ist natürlich immer schwer, einen realitätsnahen Testbericht über Parfums zu schreiben. Aber dieser ist super gelungen und auch die Fotos sind echt schön geworden. Weiter so :)

    Liebe Grüße ♥
    Nica von my-healthy-change.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist wirklich schwerer als ich dachte! :D Dankeschön, das freut mich sehr!

      Löschen
  5. Ich dachte auch gerade, das wäre ein neuer Christina Aguilera Duft. Kenne mich da aber auch nicht so aus, aber der hier scheint ja wirklich nicht so bekannt zu sein. Ihre anderen Düfte finde ich aber sonst auch immer sehr schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich anfangs auch, habe ihn vorher auch noch nicht gesehen.

      Löschen
  6. Ich will gar nicht wissen wie viele Düfte Christina Aguilera mittlerweile raus gebracht hat, aber bisher habe ich nur positives gehört :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub echt viele, aber ich sehe das erste mal ein anderes Design! :-)

      Löschen
  7. oh der duft sieht wirklich toll aus, sticht richtig heraus aus im vergleich zu den anderen aguilera düften
    danke für den guten bericht

    liebe grüße Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  8. Interessanter Post! :) Ich hatte noch nie ein Christina Aguilera Parfum, ehrlich gesagt, glaube ich, dass ich nicht mal je an einem gerochen habe...
    Aber ich persönlich mal blumig und ein bisschen süß sehr gerne, also werde ich das nächste Mal wenn ich die Gelegenheit hab mal dran riechen :)

    Liebst, Laura
    http://www.diamondsandcandyfloss.com/

    PS: Seit heute online: Die schönste U50€-Geschenke für Beauty- und Lifestyle-Fans :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) ja mach das mal, vielleicht ist es ja was für dich!

      Löschen
  9. Das waren noch Zeiten...hatte von ihr mein erstes Parfüm, dieses im Leopardenlook, wie hieß das noch gleich?:)

    Liebe Grüße :)
    http://cookink-food.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaub das viele ihr erstes Parfum von ihr hatten :) ich weiß es gar nicht..

      Löschen
  10. Klingt super. Danke für die Review.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  11. Ich muss mir auch unbedingt mal wieder ein neues Parfum kaufen, aber ich weiß nie welches :-(

    Liebe Grüße ♥
    http://sinceamoment.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab auch ein paar Christina Düfte hier stehen, aber dieses habe ich noch nie gesehen oder getestet. Müsste ich aber unbedingt mal. Bin immer offen für neue, gute Düfte :)

    xoxo' ♥

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über eure Kommentare ❥