Samstag, 7. März 2015

Shopvorstellung #4 | Glamstripes

Hallo ihr Lieben,

von einigen Tagen hat mich ein kleines Paket von Glamstripes erreicht. Wenn ihr den Onlineshop noch nicht kennt, dort gibt es verschiedene Produkte wie Paperlashes, Tattoos oder Nagelfolien. Mich persönlich haben die Nagelfolien besonders interessiert, ich habe mich total gefreut das ich diese nun testen darf. Zum Online Shop kommt ihr hier 
 Die Nagelfolien sind wirklich kinderleicht und super schnell auf den Nägeln. Sie sind hauchdünn und kleben wirklich haftfest, trotzdem lassen sie sich einfach entfernen wenn mal einer nicht richtig sitzt. Die Nagelfolien kosten ca. 2,95€, dafür habt ihr jeweils Folien für 12 Finger so zu sagen.

Gebrauchsanweisung für Nagelfolien von Glamstripes:
1.) Entfetten Sie Ihre Fingernägel mit Alkohol oder Nagellack-Entferner
2.) Suchen Sie die passende Nail Art-Foliengröße für Ihren Fingernagel aus
3.) Ziehen Sie die Nail Art-Folie (Strip) ab und kleben sie mittig auf Ihren Fingernagel
4.) Die Nail Art-Folie soll hinten bündig mit dem Nagelbett abschließen und vorne überstehen
5.) Ein kleiner Abstand links und rechts zur Nagelfalte sieht in den meisten Fällen besser aus
6.) Drücken Sie die Nail Art-Folie erst mittig und dann vorsichtig an den Seiten an
7.) Klappen Sie das vorne überstehende Ende der Nail Art-Folie in Richtung Fingerkuppe um
8.) Feilen Sie mit einer Nagelfeile den überstehenden Rest der Nail Art-Folie vorsichtig ab
9.) Feilen Sie immer in Richtung zur Nagelkuppe - dadurch wird die Nail Art-Folie nicht beschädigt
10.) Wenn Sie die Nail Art-Folien mit durchsichtigem Nagellack überlackieren, wird er noch besser vor Kratzern geschützt.

 
Mein Fazit 
Ich habe jetzt meine ersten Erfahrungen mit Nagelfolien gemacht und bin wirklich begeisert. Ich dachte immer es wäre total kompliziert und man muss so viel rumschnibbeln, aber dem war nicht so. Ich habe meinen ersten Versuch gleich für euch fotografiert, und ich muss sagen so schlimm ist es doch gar nicht. Da kann man bestimmt noch dran arbeiten, aber guter Einstieg! :D Ich kann leider nichts zu der Haltbarkeit sagen, da ich sie am Abend immer direkt abgenommen habe und sie nicht auf der Arbeit getragen habe! Ich finde sie aber super und vorallem gibt es so viele verschiedene Designs, also ich bin mir sicher das für jeden was dabei ist. 

Ich hoffe euch hat's gefallen, bis dann :-*

23 Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie cool! Wenn das wirklich so einfach ist, dann muss ich das auch probieren!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte zwei oder drei von genau diesen Designs auch schon mal. Ich fand es auch viel einfacher als gedacht und es hat gut gehalten. Bei mir hält Nagellack nur sehr schlecht und ich finde das ist eine gute Alternative. Am Anfang hatte ich etwas Probleme mit Luftbläschen und Falten und hab herausgefunden, dass es super einfach anzuwenden ist, wenn man die Folie die man gerade benutzen möchte vom Papier löst und in einigem Abstand über eine Kerze hält. Der Kleber wird dann leicht warm und das Ganze schmiegt sich besser am Nagel an. Ob das hilft hängt bestimmt von der eigenen Nagelform ab. Bei dir sieht es ja so schon super aus.
    Lieben Gruß, Steffi | http://2women2cats.com/ |

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke das ist wie mit dem Nagellack, man muss einfach üben und es wird immer besser :) Aber danke für den Tipp!
      Lieben Gruß

      Löschen
  4. Ich hab sowas noch nie ausprobiert... für jeden Tag wärs mir zu undezent, aber mal so zum Ausprobieren sind sie sicher ganz witzig =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gibt es auch ganz unterschiedliche Designs von unterschiedlich Marken, kannst ja mal die Augen offen halten :)

      Löschen
  5. Die Folien sehen echt cool aus:) Ich glaube das probier ich auch mal aus, wenn das so einfach ist:)

    Liebe Grüße, Nicole
    http://ninisbeautywelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Oh das klingt ja wirklich interessant! Und dazu sieht es noch super aus ;)

    Würde mich freuen, wenn du bei mir vorbeischauen würdest :)

    Liebe Grüße an dich,
    xx Laura ♡

    http://miss-poupette.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag deinen BLOG echt gerne! Lese es immt gerne :)

    Liebst, Dilan von DILANERGUL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich total :) Dein Blog mag ich nämlich soo gern!

      Löschen
  8. scheinen gut zu sein, aber irgendwie ist das nichts für kurze oder mittellange Nägel :/
    Wie schön, dass du sie testen durftest :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würd ich nicht sagen, ich hab ja auch kürzere Nägel man kann sich die ja dann zurecht feilen. Ich find gerade für kurze Nägel ist es gut, da man da oft keine schönen Designs hinkriegt :) Ich freu mich auch!

      Löschen
  9. Schöner Post <3 kannte die Seite vorher gar nicht :-) ich glaub ich könnte das gar nicht so gut auftragen :D

    Liebe Grüße, Kathie <3
    mondexrose.blogspot.de
    Bei mir findet momentan auch eine Blogvorstellung statt, ich würde mich freuen wenn du mitmachst! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :-) Ach klar, das kann jeder :-) !

      Löschen
  10. Ich habe schon mal Nagelfolien ausprobiert.. nur stören mich immer die Nagelränder, die ja nicht perfekt abgedeckt werden.
    Das finde ich persönlich etwas ärgerlich. :/

    Dir einen schönen Start in die Woche!
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich blöd, ich trage mein Nagellack auch nicht komplett auf den ganzen Nagel auf, deswegen stört es mich weniger :)
      Lieben Gruß

      Löschen
  11. Lustige Folien für auffällige Nägel. Für mich wäre es nichts, da ich im Nägel lackieren schon so schusselig bin ;-)
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) ach das ist leichte als nägel lackieren!

      Löschen
  12. Hast du ein glück dass du die testen durftest! Wirklich hübsche designs! :)
    Lg

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über eure Kommentare ❥