Sonntag, 29. Juni 2014

Morgenroutine

Hallo ihr Lieben,

heute wollt ich euch gern meine Morgenroutine zeigen. Ich bin morgens eher faul und benutze nicht so viele Produkte, ich nehme mir lieber Abends mehr Zeit dafür. Naja trotz allem zeig ich euch was ich so benutze, wenn ihr auch eine Abendroutine sehen wollt, könnt ihr mir gern schreiben :)

Meistens beginne ich meinen Tag mit dem Haare kämmen, fühle mich sonst total unwohl, außerdem nutze ich dafür dann meistens die Feuchtigkeits Haarmilch von Balea. Ich spüre keinen gewaltigen Unterschied zu vorher, nutze sie trotzdem da ich den Geruch liebe!


Dann wasche ich mein Gesicht erstmal mit kühlem Wasser, ich liebe das und werde davon etwas wach :) Dann gehe ich mit dem Gesichtswasser drüber einfach um Dreck der Nacht (eh ja :D) zu entfernen.



Dann wisst ihr ja, gehört seit kurzem das Balea Frisch in den Tag Fluid auch zu meiner Morgenroutine, bis jetzt bin ich noch total zufrieden und hoffe das bleibt. Das verteile ich dann eben im ganzen Gesicht und lass es einziehen.



Als nächstes benutze ich mein Deo, das Rexona Maximum Protection, einfach auch um Frisch in den Tag zu starten.


Die Reihenfolge ist irgendwie ein wenig durcheinander, aber da legt man am morgen ja meist keinen wert drauf :D Auf jeden fall putze ich meine Zähne natürlich auch.




Und das war's schon, meistens dusche ich morgens das heißt meine Routine ist dann oft noch ein bisschen anders aber die normal Morgenroutine wäre dann diese :-)

Ich hoffe euch hat's gefallen, bis dann :-* 


24 Kommentare:

  1. Dieses Balea-Fluid muss ich unbedingt mal besorgen!


    http://realitaetsbewusst.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht teste ich das Fluid ja auch mal :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Die Feuchtigkeits Haarmilch kenne ich auch, und mag sie echt gerne.

    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Die Feuchtigkeitsmilch von Balea habe ich zu meiner langen Haarzeit auch immer genutzt, die riecht sooo gut und macht die Haare echt geschmeidig :) Jetzt, mit meinen kurzen Haaren, stört mich Geschmeidigkeit eher, weil die sich sonst nicht richtig stylen lassen ;)

    Liebe Grüße,
    Caro von www.caroeddy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das kann ich mir vorstellen, bei meinen sehr langen haaren benutz ich es gern :)
      Lieben Gruß

      Löschen
  5. Tolle Produkte! Hast du mal die Zahnpasta von dm probiert? Musst am besten die testen, wo drauf steht, dass Mikroputzpartikel enthalten sind. Die macht die Zähne so schön. Benutze nur noch die!
    Liebe Grüße! :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankesehr, ne die kenn ich noch gar nicht. Ich nutze immer die, die grad zuhause ist :D Aber vielen Dank für den Tipp, ich halte die Augen auf.
      Liebste Grüße :-)

      Löschen
  6. Das Balea-Fluid muss ich vielleicht auch mal testen, das hört sich echt gut an =)

    AntwortenLöschen
  7. Schöner Post. :)
    Das erste Produkt finde ich interessant, habe noch nie was davon gehört.

    http://curllover.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankesehr, kannst dir ja mal anschauen :)

      Löschen
  8. Das Balea Fluid kenne ich noch nicht muss ich mir mal ansehen.
    Alles Liebe
    Michelle
    www.beautifulfairy.de

    AntwortenLöschen
  9. schöner Post, ein paar Produkte davon stehen bei uns auch im Bad :)

    Würd mich sehr über deinen Besuch freuen xx
    www.justlikeyoubyfenjajulie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Anti-Trocken-Effekt klingt echt super!
    Aber d.h. wirklich helfen tut sie dir nicht?

    LG Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja ich benutze sie eben schon länger, ich weiß nicht wie meine Haare ohne wären :o

      Löschen
  11. Das Fluid habe ich auch und mag es gerne! :-)
    Liebst, Marie

    AntwortenLöschen
  12. Ich persönlich mag ja die Sachen von Balea nicht so gerne aber ansonsten ist das bei mir ganz ähnlich, morgens eher weniger :D
    Ich benutze auch eine Sprühkur von Alverde einfach weil sie toll riecht und ansonsten nur Reinigung und Rosenwasser!

    Liebste Grüße, Ann-Cathérine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. okay das ist ja interessant, mit alverde hab ich mich noch nicht so wirklich beschäftigt. ich habe eine handcreme und ein Shampoo von alverde und von beiden kann ich den Geruch nicht ausstehen.
      Lieben Gruß

      Löschen

Ich freu mich über eure Kommentare ❥